Integrierte Leitstelle Schweinfurt

Umgekippter Anhänger mit zahlreichen Verletzten

Am 10.06. gegen 16:40 ging in der Integrierten Leitstelle (ILS) Schweinfurt die Meldung ein, dass bei Falkenstein (Landkreis SW) ein Anhängergespann umgefallen sei, welches mit etwa 10 Personen besetzt war.   In der ILS wurde nach dem Stichwort 6-9 verletzte/ erkrankte Personen (RD 5) alarmiert. Neben einer sofortigen Verstärkung der ILS durch Rufbereitschaften und Leitstellenleitung ... [mehr]

Service für Rettungsdienst, Feuerwehr und THW

In unserem Download-Bereich stehen unerschiedliche Formulare für Rettungsdienst, Feuerwehr und THW bereit.

 

Anmelden einer Feuerstelle:

Sie können Ihre Feuerstelle / das Ausbrennen eines Kamins auch direkt in ein Online-Formular eintragen und bei uns anmelden.

 

Digitalfunk-Tutorials:

>> Link << zum Youtube-Kanal der ILS Schweinfurt.

Rundgang durch die ILS

Informieren Sie sich über die Räumlichkeiten der Integrierten Leitstelle Schweinfurt sowie die Arbeitsplätze und Aufgaben der Disponenten bei einem virtuellen "Rundgang durch die ILS".

 

Führungen vor Ort bitte >>hier<< anmelden.

 

 

 

Disponent (m/w) gesucht - jetzt bewerben!

Wir suchen ab sofort einen Disponenten (m/w) zur Mitarbeit in Wechselschicht. Die ILS leitet alle Einsätze des Rettungsdienstes und übernimmt die Alarmierung und Einsatzunterstützung der Feuerwehren und anderer Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben. Näheres zur Bewerbung ... [mehr]

Unser Logo

Acht Striche - manche gleichsam geometrischen Formen folgend, manche wie mit freier Hand geschwungen; in drei unterschiedlichen Farben - wobei genauer betrachtet Blau zusätzlich noch in einem anderen Ton erscheint. Sie alle stehen dafür, was das Leitstellengebiet der ILS Schweinfurt so markant macht.

 

>>mehr...

 

ILS VERSTÄRKT - Explosion in Eltmann

Am heutigen Vormittag ereignete sich in einem Industriebetrieb in Eltmann eine Explosion. Dabei wurden mehrere Menschen teilweise schwer verletzt. Nach aktuellem Stand (15.05.2017 15:30Uhr)  wurden insgesamt 23 Personen verletzt.   Ein Großaufgebot von Feuerwehr, Rettungsdienst, ... [mehr]

NEUE STATUSFOLGEN FEUERWEHR

  Im ersten Betriebsjahr des Digitalfunks für die Feuerwehren im ILS-Bereich Schweinfurt haben sich einige Verbesserungs- und Optimierungspunkte bei den Statusfolgen ergeben.   Deshalb wurde jetzt gemeinsam mit den Kreisverwaltungsbehördner und der Feuerwehrführung das Konzept ... [mehr]

 

einsatzbereit: Direkt und aktuell informiert

Der Katastrophenschutz in Bayern lebt vom Ehrenamt. In der aktuellen Ausgabe 03/2017 von einsatzbereit. stellen wir die Leistungen der BRK-Bereitschaften vor dem Hintergrund der Katastrophen der letzten Jahre heraus und zeigen was jetzt getan werden muss, um das hohe Maß an Hilfe, Schutz und Sicherheit in Bayern zu sichern.  Wir wünschen Ihnen eine interessante und spannende Lektüre.

Die Nummer, die Ihnen weiterhilft

Unter 08000 365 000 erfahren Sie alles über BRK-Serviceleis­tungen, die Ihnen - oder Ihren Angehörigen und Freunden - ganz direkt helfen: bei der Bewältigung und Gestaltung des Alltags, dem Erhalt Ihrer Gesundheit und Selbst­ständigkeit, der Bewahrung und Kultivierung Ihres ganz persönlichen Lebensentwurfs und -stils in jeder Lebensphase. [mehr]

Setze ein Zeichen!

Egal, ob als Spender, Förder­mitglied oder ehren­amtlicher Helfer: Jeder kann beim BRK mitmachen und damit uns und unsere Arbeit unterstützen!

Die neue Kampagne "Zeichen setzen" startet am Weltrotkreuztag am 8. Mai 2016.

 

Mehr Infos unter www.drk.de/zeichensetzen

Helferland Bayern

Fast 19.000 Mitarbei­ter, rund 130.000 ehren­amtlich Aktive, über 850.000 Förder­mitglie­der: Das BRK ist einer der größten Wohlfahrtsverbände in Bayern.

Fast eine Million Menschen im Freistaat sind dem Roten Kreuz verbunden - Helferland Bayern.

Wir stellen uns vor - auf 214 Seiten im PDF-Format (9.4 MB).

 

Artikelaktionen